Informationen

Detailierte Informationen zu diesem Produkt finden Sie auch in unseren PDF Broschüren.

Anfrage

Gerne freuen wir uns auf Ihre Anfrage

Anfrage senden

Produktbezeichnug

Viele Kunden sind an eine Abbrechnung der gelieferten Menge Flüssiggas in Liter gewöhnt. Unsere fahrzeugmontierte Verwiegung ermittelt allerdings die Menge in kg. Eine einfache Umrechnung ist für den Endkunden aber aufgrund des komplexen, temperaturabhängigen Verhaltens von Flüssiggas nicht möglich.

Mit dem KWS KGL Converter ermöglichen Sie Ihrem Kunden eine Kontrolle der in kg verwogenen, abgegebenen Menge in Liter. Die Umrechnung erfolgt hier real, bezogen auf die Temperatur des Flüssiggases bei Lieferung.

Für die Messung der Temperatur wird ein Sensor mit einem 4-20mA Ausgang benötigt. Durch diese Technologie wird im Fehlerfall eine evtl. falsche Umrechnung verhindert.

Die Eingabe der Dichte erfolgt über unser Wiegeterminal. Über die Begrenzung des Temperaturbereiches sowie des Dichtebereiches können Fehleingaben weitgehend vermieden werden

Ihre Vorteile:

  • Temperaturabhängige Umrechnung von kg -> Liter
  • Produktunabhängig (Mischverhältnis nicht relevant)
  • Eingabe der Normaldichte @15°C
  • Messbereich -30° .. + 35°C
  • Dichtebereich 500 .. 590
  • Für Nachrüstung geeignet
  • Temperaturmesseingang 4-20mA
  • Stromversorgung +9 .. +26V DC

Technische Daten:

Komponenten:

  • Terminal
  • Serielles Schnittstellenmodul
  • Kg/L-Konverter